Konzeptentwicklung Wohnbebauung 60+

Intergeneratives Wohnen in Wanfried

Gebäudedaten
Gebäudetyp: Reihenhaus – Wohnnutzung

Bauort: variabel
Anzahl der Geschosse: 1
Anzahl der Wohneinheiten: 1
Wohn-/Nutzfläche: ca. 101 m² ohne Nebennutzflächen
Umbauter Raum: ca. 550 m³
Herstellungskosten: k. A.

 

Projektgedanke
- Grundrisse flexibel, abzustimmen auf die persönlichen Bedürfnisse - barrierefrei in Anlehnung an die DIN 18025 T2
- recourcenschonende kompakte Baukörper in Massivbauweise, Leben mit der Sonne u. variable Energiekonzepte
- einzelne Grundstücke mit ausreichendem Freiraum und gemeinschaftlichen Flächen möglich
- zentrumnahes Leben und Wohnen unter Einbeziehung der reizvolle Umgebung mit Natur
- und gemeinsam bauen - gemeinsam sparen als Bauherrengemeinschaft